Betreuungsangebot im Jugendhaus

 

Ferienbetreuung 2018

 

2018 finden an folgenden Terminen Angebote im Jugendhaus statt.

Osterferien (03.04.- 06.04.),

Pfingstferien (22.05.- 25.05.), 

Sommerferien

 (27.08.- 31.08.03.09.- 07.09.),

Herbstferien (29.10.-02.11.).

 

täglich von 7:30 Uhr- 16:30 Uhr

 

 

Die Anmeldung für das Betreuungsangebot,

bitte im Jugendhaus (Alte Steige 17) abgeben.

 

Die Ferienbetreuung findet außerhalb der

Öffnungszeiten des offenen Treffs statt. 

 

In der Ferienbetreuung bitten wir Sie Ihre Kinder ins Jugendhaus zu bringen/ abzuholen oder je nach Absprache, dürfen die Kinder selbständig kommen und gehen.

 

Wenn Sie sich dafür interessieren oder dazu noch Fragen haben,

dürfen Sie sich gerne im Jugendhaus melden.

Foto: www.pixaby.com, vargazs

Anmeldeformular 2018
Anmeldung Ferienbetreuung NEU.pdf
PDF-Dokument [127.2 KB]
Infozettel zur Ferienbetreuung
Flyer Ferienbetreuung_1seitig.pdf
PDF-Dokument [322.2 KB]

Osterferienbetreuung 2018                                                                     

Dieses Jahr hatten wir etwas mehr Glück mit dem Wetter und der April machte nur manchmal, was er wollte. Deshalb konnten wir gleich am ersten Tag auf den Spielplatz gehen und die Sonne genießen.

 

Die Kinder hatten die ganze Woche über die Möglichkeit die verschiedenen Spiele auszuprobieren. Besonders beliebt waren: Billard, Airhockey, Tischtennis, Ligretto und Lotti Karotti.  So kam es immer wieder zu spannenden und spaßigen Partien.

Sobald das Wetter schön war, haben wir uns auf den Weg nach draußen gemacht. So bekam das Thema Bewegung einen großen Raum. Wir nutzten die Möglichkeiten der Spielplätze, um zu klettern, zu turnen und Sandburgen zu bauen.

Im Stadtpark nutzten wir die Möglichkeiten für eine große Runde Verstecken.

Über die letzten beiden Tage hatten die Kinder die Möglichkeit ihre Kreativität auszuleben und mit einer Spiegelreflexkamera  Bilder zu machen. Das kam sehr gut an und einige der Bilder sind auch richtig schön geworden. Alle hatten großen Spaß daran sich mit der Kamera auszuprobieren, so wurden die verschiedenen Lichtverhältnisse genutzt, um auch Bilder mit und ohne Blitz zu schießen. Auch war es sehr beliebt bewegte Bilder mit der Kamera einzufangen.

 

So gut wie jeden Tag, kam es im Jugendhaus zu einer kleinen ausgiebigen Tanzparty. Es wurden verschiedene Tanzschritte ausprobiert und geübt. Das hat sehr viel Freude bereitet.

 

 

Wir hoffen die Kinder hatten Spaß und haben sich bei uns im Jugendhaus wohlgefühlt. Wir freuen uns schon auf die kommenden Ferienbetreuungen.

 

Das Jugendhausteam

Osterferienbetreuung 2017                                                                                      

Leider war das Wetter in diesem Jahr nicht unser Freund. Obwohl es die Wochen davor so schnön war, hatten wir es leider mit einem verrücktem Schauspiel an Wind, Regen und Schnee zu tun. Somit mussten wir unser geplantes Programm und auch unseren Ausflug abändern. 

 

Die Kinder konnten bei uns die verschiedensten Spiele ausprobieren und kreativ werden.

Nachdem die Kinder mit Salzteig die verschiedensten Figuren geformt haben, ließen wir das Ganze trocknen und im Backofen aushärten. Danach konnten alle nach belieben ihre kleinen Werke anmalen. 


Ein weiterer Programmpunkt der Woche war das sähen von Blumensamen. Lustige Pflanzen wie die Gummibärenpflanze oder den schönen Klatschmon konnten sich die Kinder aussuchen und anschließend mit nach Hause nehmen. Wir hoffen, dass schon bald kleine Pflanzen aus der Erde sprießen werden.

Am täglichen Mittagessen konnten die Kinder auch fleißig mit anpacken. Einen eigenen Pizzateig zu kneten, ihn anschließen auszurollen und die Pizza nach belieben zu belegen hat uns doch allen sehr viel Spaß gemacht. 

 

Ebenso backten wir uns leckere Schokomuffins. Dafür durften die Kinder mit uns auch alle Zutaten selbst einkaufen. Ohne Backmischung, sondern mit Milch, Zucker, Öl und einem Ei, sowie (natürlich) gaaanz viel Schokolade, gingen wir zurück in das Jugendhaus. Das Ergebnis hat uns allen sehr gut geschmeckt.

Mit Steinen und einer Idee lassen sich tolle Bauwerke erstellen. Das Ergebnis war beeindruckend. Viele Stunden wurden hier investiert, mit viel Konzentration und Fleiß. Tatsächlich sind in diesem Bauwerk beinahe 600 Steine verbaut worden. 

Unsere Playmobilkiste hat ebenfalls dafür gesorgt, dass es nicht langweilig wird. Mit einer Ranch sowie unserer Ritterburg wurde fantasiereich gespielt. Unser Tischkicker, die Tischtennisplatte, das Airhokey und der Billardtisch sorgten ebenfalls für spannende Wettstreite. Eine gemeinsame Runde "UNO" oder "Mühle" durften ebenfalls nicht fehlen.

 

Wir hoffen, dass es unseren kleinen Teilnehmern im Jugendhaus gefallen hat. In den Pfingstferien gibt es die nächste Ferienbetreuung, mit hoffentlich besserem Wetter

 

Das Jugendhausteam

  Pfingstferienbetreuung 2017                                          

Unser Highlight in der Woche war der Besuch im Gasthof "Rössle" in Berneck. Wir durften in die dortige Küche und von einem richtigen Profi lernen, wie man ein Vanilleparfait herstellt. Natürlich durften die Kinder dabei fleißig mit anpacken. Das Trennen von Eigelb und Eiweiß war dabei die erste Herausforderung.

Manche haben zum ersten Mal gesehen, was Vanille eigentlich ist, wie Vanille aussieht und das diese gar nicht lecker schmeckt, wenn kein Zucker mit im Spiel ist.

 

Zu unserem Vanilleparfait durften wir noch leckere Erdbeeren schneiden und Sahne schlagen. Alle waren fleißig bei der Sache.

Zum Schluss wurde alles in eine Form gegossen und in den großen Kühlraum gebracht. Ein Gefrierschrank in den man hineinlaufen kann!

 

Damit wir von dem Parfait auch etwas probieren konnten hat uns der Koch vom Gasthaus "Rössle" schon am Vortag ein Vanilleparfait vorbereitet. Jeder durfte sich noch seinen Teller mit Erdbeeren, Schokosoße und Streuseln verzieren.

 

Uns und den Kindern hat dieser Besuch sehr Spaß gemacht und wir bedanken uns recht herzlich beim Gasthof "Rössle" für diese tolle Möglichkeit.

Sommerferienbetreuung Woche 1                                                                                                                                                   

Die erste Betreuungswoche in den Sommerferien war dieses Jahr verbunden mit dem Ferienprogramm im Freibad. Die Kinder der Ferienbetreuung im Jugendhaus durften täglich ab 13 Uhr mit den Mitarbeitern in das Freibad und am dortigen Programm teilnehmen. Tolle Mannschaftsspiele wie Staffeleimerrennen und das Spiel "Fatman" bei dem man einen Blaumann mit Ballons füllen muss, waren dabei.

Ein Highlight in jedem Jahr war das Wettrutschen, mit jeweils über 30 teilnehmenden Kindern jeden Alters.

 

Natürlich konnten die Kinder auch ausreichend im Wasser planschen und sich richtig austoben.

    Sommerferienbetreuung Woche 2                                                                                                                       

Auch in der zweiten Woche unserer Sommerferienbetreuung durfte das Freibad nicht fehlen. Einen langen Tag im Freibad genossen wir am Mittwoch.

 

Für ein selbstgemachtes Fruchteis durften sich die Kinder ihr Lieblingsobst aussuchen, kleinschneiden, pürieren und in kleine Formen abfüllen.

 

Ebenso toll war unser Ausflug nach Nagold in den Klebpark und das anschließende Tretbootfahren auf der Nagold.

 

Nachdem uns das gute Wetter verließ vertrieben wir uns die Zeit in unseren Räumen mit Tischtennis, Airhockey und gemeinsamen Brettspielen. Eine Runde "Activity" wo jeder die richtigen Worte finden musste, hat uns allen sehr viel Spaß gemacht.

 

Am letzten Tag unserer Woche durften die Kinder noch einen schönen Animationsfilm auf unserer großen Wand anschauen, fast wie im Kino.

Hier finden Sie uns

"Mittleres Schulhaus"

Alte Steige 17

72213 Altensteig

 

Kontakt

info@jugendhaus-altensteig.de

Tel: 07453 951821

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderwerkstatt EiGEN-SiNN